Dr. Sieber, Dominik Gerd

Fachbereiche: Geschichte, Kunstgeschichte, Philosophie und Kulturwissenschaft

Dr. Dominik Gerd Sieber, geb. 1981, aus Kempten i. Allgäu stammend, kaufmännische Ausbildung und Studium der Neueren Geschichte, Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters an der Eberhard Karls Universität Tübingen, Promotion über die konfessionelle Sepulkralkultur in den oberschwäbischen Reichsstädten in der Frühen Neuzeit, danach wissenschaftlicher Mitarbeiter und im Anschluss wissenschaftlicher Volontär am Kreisarchiv Sigmaringen, seit 2017 Leiter der Erzbischöflichen Archivstelle Sigmaringen in Gorheim.

Freie Plätze Freie Plätze
Mo 21 Jan 2019
-
Mi 23 Jan 2019
Sigmaringen